Gunter Heinrich
Botschafter der KIT-Initiative & Naturefund

KIT-Initiative

KIT-Club „Die wunderbare Welt des Wassers“

Wir finden einen Weg, unseren Kindern, Erfahrungen und wissenschaftlichen Fortschritt, mit auf den Weg zu geben.

Wasser ist unser Lebenselixier und wenn wir weiter machen wie bis her, werden schon in 20 Jahren, zwei Drittel aller Menschen, keinen Zugang mehr zu sauberem Trinkwasser haben.

Kinder und Jugendliche sollen dazu animiert werden, sich und ihre Umwelt selbst zu entdecken, vollständig war zunehmen und zu achten. Sie sind während ihrer Entwicklung, aufmerksame Zuhörer, genaue Beobachter und neugierige Forscher.

Grenzen werden mit Hilfe der Fantasie spielerisch überschritten. Während der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, werden unter Anleitung, sowohl geistige, wie auch handlungsbezogene Entscheidungen selbst getroffen. Zudem wird für Kinder in der frühkindlichen Entwicklung, der Grundstein für die spätere soziale Kompetenz gelegt. So haben wir in diesem Projekt die Einstellung zum Wasser im Visier, „das wahre Gold der Erde“.

Das von uns entwickelte Buch „Die wunderbare Welt des Wassers“ ist der Impulsgeber für zahlreiche öffentliche Veranstaltungen. So werden die Tage des Wassers in verschiedenen Orten, sowie die Vernetzungen mit verschiedenen Thematiken wie Windenergie oder Maritimen Projekten, verknüpft. Das Wasser, unser wichtigstes und wertvollstes Gut, wird Kindern und Jugendlichen näher gebracht. Durch unser Buch regen wir an, Bilder- und Handlungssequenzen mit einander zu verknüpfen.

Das Buch in der Talenteschule-Essen

KIT-Partner Gunter Heinrich
KIT-Partner Markus Feist